Au-Pair Agentur Berlin

Au-Pair England

Au-Pair in Großbritannien

Als Au-Pair in GroßbritannienGroßbritannien bietet eine Vielfalt von Sehenswürdigkeiten und kulturellen Ereignissen, so dass selbst ein Au-Pair Jahr kaum ausreicht wird um alles zu erleben. Die Engländer sind bekannt für Ihre Eigenheiten, nichts desto trotz sind sie sehr freundlich und aufgeschlossen.

Wen es nicht gleich auf die weit entfernten, anderen Kontinente zieht, für den gibt es selbstverständlich auch interessante Angebote innerhalb Europas.

Großbritannien ist eines davon.

Ein großer Vorteil sind natürlich die erheblich geringeren Kosten, die für Euch als Au Pair persönlich anfallen. Doch auch die kulturellen und landschaftlichen Aspekte des United Kingdom werden Euch in seinen Bann ziehen.

Wer seine Englischkenntnisse optimieren möchte liegt mit England genau richtig. Im Zuge der Globalisierung der Arbeitswelt werden Auslands - Erfahrungen und gute Sprachkenntnisse immer gerne gesehen und sie erhöhen bei einer späteren Bewerbung die Chance auf einen guten Arbeitsplatz.

England ist ein beliebtes Gastland mit einer langjährigen Au-Pair -Tradition. Wir können während des ganzen Jahres Bewerbungen annehmen und Au-Pairs häufig innerhalb weniger Wochen vermitteln

Au-Pair Großbritannien, Voraussetzungen

  • Unverheiratet, kindelos
  • Alter zwischen 18 und 30 Jahren
  • Gute englische Sprachkenntnisse
  • Aufenthaltsdauer zwischen 6 - 12 Monate (im Sommer auch 3 Monate)
  • Führerschein ist vorteilhaft
  • Gute Gesundheit
  • Erfahrungen in der Kinderbetreuung und mit hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Schulabschluss (mind. mittlere Reife)
  • Bereitschaft sich auf die Mentalität der Gastfamilie einzustelle

Au-Pair Unterlagen

  • Kopie Reisepass bzw. Personalausweis
    (noch mind. 3 Monate gültig nach Ablauf des geplanten Aufenthaltes)
  • Führerschein ist von Vorteil aber keine Bedingung
  • Bewerbungsbogen für den Au-Pair - Aufenthalt (Englisch!)
  • Ein Portraitbild
  • Mindestens zwei Fotos die Dich mit Kindern abgebildet zeigen
  • 2 Kinderbetreuungsnachweise
  • Arbeitszeugnisse oder Charakterzeugnisse z.B. eines Lehrers
  • Gesundheitszeugnis (nicht älter als drei Monate)
  • Polizeiliches Führungszeugnis
Begrüßungsbrief an die Gastfamilie - Inhalt:
  1. Kurze Vorstellung
  2. Deine Erfahrungen mit Kindern
  3. Deine Hobbys
  4. Deine Interessen
  5. Deine Zukunftspläne
  6. Warum Du gerne als Au-Pair arbeiten möchtest

Alle Unterlagen müssen in englischer Sprache sein oder ins Englische übersetzt werden. Vordrucke für Deine Unterlagen bekommst Du von uns per E-Mail zugesandt, nachdem wir Dein Online-Anmeldeformular erhalten haben.

Vermittlungskosten, Aufenthaltsdauer und Bewerbung

Au-Pair Aufenthalt in England

Au-Pair Vermittlung - KostenDie Vermittlungsprovision beträgt 236,81 € inkl. 19% Mehrwertsteuer. Es fallen keine weiteren Agenturkosten an. Um einen Au-Pair Platz zu erhalten, solltest Du Dich ca. 2 Wochen bis 6 Monate vorher anmelden.

Die Vermittlungsprovision für unsere Au-Pair Agentur wird erst dann fällig, wenn Du Dir mit einer Familie einig wirst, die Familie Dich als Au-Pair akzeptiert, und Du eine Einladung von der Familie bekommen hast.

Der normale Au-Pair-Aufenthalt dauert in England ein Jahr. Wir vermitteln aber auch ab 6 Monaten Aufenthaltsdauer sehr schnell und zuverlässig.

Nur selten besteht in England während des Sommers ein Au-Pair-Bedarf von weniger als 6 Monaten. Der normale Au-Pair-Zeitraum zu dem wir Dich immer sehr gut vermitteln können, beträgt 9-24 Monate, aber auch mit 6 Monaten finden wir eine Familie für Dich.

Wie Schnell kann ich vermittelt werden?

Nachdem wir Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen erhalten haben und Du die Voraussetzungen erfüllst, können wir Dich meistens innerhalb eniger Tage vermitteln.

Vermittlungsgebühr
beinhaltet 19% MwSt. €:

236,81

Einreise nach England

Au-Pair Programm in Großbritannien

EinreisedokumenteDu benötigst lediglich nur entweder einen Reisepass oder einen Personalausweis.

Au-Pairs aus EU-Mitgliedsstaaten benötigen lediglich einen Personalausweis oder Reisepass für die Einreise nach Großbritannien.

Die Papiere müssen drei Monate länger gültig sein als der Aufenthalt dauert.

Wenn der Aufenthalt die Länge von drei Monaten übersteigt, muss eine Aufenthaltserlaubnis (residence permit) bei den lokalen Behörden (Aliens Immigration Office oder Home Office) beantragt werden. Dies erledigt in der Regel die Gastfamilie.

Die Kosten für die Anreise trägt das Au-Pair selber.

Arbeitszeiten, Taschengeld und Urlaub

In England gibt es drei Modelle für Au-Pair-Aufenthalte:
Au-PairAu-Pair plusMother´s Help

Bei Au-Pair plus und Mother´s Help sind die Arbeitszeiten länger als bei einem normalen Au-Pair Aufenthalt, dafür wird aber auch mehr Taschengeld bezahlt. Die Arbeitszeiten als Au-Pair liegen zwischen 25-35 Stunden in der Woche, die mit 55-90 Pfund Taschengeld vergütet werden.

In England werden in der Regel pro Aufenthaltsjahr nur zwei Wochen bezahlter Urlaub gewährt.

Sprachkurse in Großbritannien

Sprachkurse für Au-Pairs in Großbritannien

Sprachkurse in EnglandDie Kosten für den Sprachkurs trägt das Au-Pair selbst. Manche Gastfamilie übernehmen Teil der kosten für einen Sprachkurs.

Dem Au-Pair wird von den Familien die Möglichkeit zum Besuch eines Sprachkurses geboten. Wenn Du keinen Sprachkurs besuchen kannst, ist dies ein Grund die Familie zu wechseln.

Nach vorheriger Absprache sind die Familien gelegentlich bereit dem Au-Pair finanzielle Unterstützung für den Sprachkurs zu leisten.

Sprachschulen gibt es auch in Großbritannien in großer Anzahl. Es gibt private und kommunale Anbieter.

Die Preise sind sehr variabel und vergleichbar mit den Preisen in Deutschland.

Arbeitsbedingungen

In England gibt es verschiedene Arten, wie und in welcher Intensität Du in einer Familie arbeiten kannst. Die Bezahlung bzw. das Taschengeld ist entsprechend variabel. Die Nachfrage bei den Familien beschränkt sich vor allem auf Au-Pairs und Au-Pair Plus.

Die Aufgaben sind Hilfe bei der Kinderbetreuung, beim Anziehen der Kinder, bei der Zubereitung einfacher Mahlzeiten und Mithilfe bei der täglichen Hausarbeit (Staubwischen, Bügeln, Staubsaugen, etc.).

Au-Pair Anmeldung

Bitte nutze unser Online-Formular. Wir senden Dir umgehend unsere Bewerbungsunterlagen zu. Die gesamte Anmeldung muss in englischer Sprache verfasst sein oder übersetzt werden.

Au-Pair Unterlagen für England:

Au-Pair Vermittlung Nadine Hast du noch Fragen?
Ruf mich an:
Nadine Schulze
Telefon: +49 30 26 36 73 61
Fax: +49 30 26 36 73 62
E-Mail: nadine[at]aupairagentur-cefelin.de

Als Au-pair nach England. Wir bieten einen kostengünstigen, zuverlässigen und schnellen  Aupair-Service.
nach oben »