Gästebuch der Aupair-Agentur Cefelin


» neuen Eintrag erstellen

Marie Plescher    E-Mail   

Uppsala, Schweden, 15. Mai 2016, 21:23 Uhr

Hej allihopa! Liebes Cefelin-Team, liebe Nadine,

nach nun mehr als acht Monaten in Schweden neigt sich meine Zeit als Au-Pair allmählich dem Ende zu & ich möchte mich an dieser Stelle herzlichst bei Euch allen bedanken!!

Der weite Weg bis nach Uppsala hat sich auf jeden Fall gelohnt & my incredibly lovely host family macht Heimweh nahezu unmöglich! Jedem, der über ein Au-Pair-Jahr nachdenkt, kann ich nur empfehlen, den nötigen Mut & etwas Entschlossenheit aufzubringen & sich diese Gelegenheit nicht entgehen zu lassen :) Schweden ist für mich ein zweites Zuhause geworden & seien es die dunklen Wintertage, die atemberaubenden Wald- & Seelandschaften, der vertraute Klang der schwedischen Sprache, die offene herzliche Art, mit der mich hier so viele Leute begrüßt & integriert haben, die lustigen FIKA-Nachmittage mit en massa kanelbullar, die spaßigen & von blauen Flecken geprägten Ju-Jutsu-Stunden, die unvergessliche Zeit voller Lachanfälle & Kitzelattacken oder die gemeinsamen Pizzafreitage mit der denkbar weltbesten Gastfamilie – jedes dieser Dinge ist ein Grund für sich, um hierher zurückzukehren & nächstes Mal hoffentlich länger zu bleiben.

Als Au-Pair gibt es immer etwas zu tun (falls nicht fällt der Kleinsten garantiert etwas ein ^^) & besonders in jenen Wochen, in denen beide meiner Gasteltern kaum aufhören zu arbeiten, bringt der Job als Au-Pair viel Verantwortung mit sich – die Wünsche aller drei Kinder, den Kampf mit schwedisch oder norwegisch verfassten Kochrezepten, Haushalt sowie Hund & Katz‘ gilt es zu koordinieren – aber dennoch: Hier sieht mich jeder als Teil der Familie & ich kann mir sicher sein, dass meine Hilfe wirklich gebraucht & dankbar angenommen wird. Wir erleben so viel zusammen & ich genieße jeden einzelnen Tag! Es gibt so viel zu lernen – nicht nur über das Land, in dem man sich aufhält, & die Sprache, die man dort spricht; man trifft auf Menschen aus den verschiedensten Regionen der Welt & hört spannende Lebensgeschichten & manchmal ist es verblüffend, wie viel man auch über sich selbst erfahren kann.

Für all diese einzigartigen Momente möchte ich dem gesamten Cefelin-Team von ganzem Herzen danken!! Ohne Eure tatkräftige Unterstützung & die Beantwortung all meiner Fragen wäre es mir nie gelungen, meine Reise nach Schweden selbst zu organisieren & auch meine anfangs skeptische Familie davon zu überzeugen! Last but not least wart Ihr es, die mich einer perfekt zu mir passenden Gastfamilie vermittelt habt – & das ist meiner Meinung nach das wichtigste für ein erfolgreiches Jahr als Au Pair! Ich denke, sein Zuhause für solch eine lange Zeit sollte man nicht unbedacht wählen & jedem, der dabei Hilfe braucht, kann ich nur nahelegen, sich an Euch zu wenden! :D

Tusen tack nochmals an Euch alle, insbesondere an Nadine!

In case anyone out there wants to know more about my experiences or has any questions – don’t hesitate to contact me! :)

Viele liebe Grüße från Sverige! Ha det så bra!
Marie Plescher

Cathy Cristina Klitzke    E-Mail   

Stade, 17. Januar 2015, 19:23 Uhr

Liebe Familie,

Ich heisse Cathy Cristina Klitzke und wohne jetzt in Stade-Deutschland, aber meine Familie nicht braucht mehr Aupair.
Die Mutter im Krankenstand eingetragen.Ich suche andere Familie für 5 Monat. Ich bin Brazilianier und gebore ich in Pomerode. Meine Kleine Stadt ist betrachten " Die meisten deutschen Stadt in Brasilien," aber viele junge sprechen nicht Deutsch. Ich möchte fortsetze Deutsch tradicionen und künftige Generationen weitergeben.
Der Momente sind für mich sehr wichtig, denn ich werde können verbesse Deutsch sprache, besser die Deutsch Kultur kennen und hier weiter bleiben. Deutschland ist schön und charmant aussieht. Ihren schneebedeckten Bergen, ihre blumen in der frühling verzaubern mich.
Ich bin eine junge glücklich, liebend, intelligent und höflich. Ich bin eine calm person, kaum die Geduld verlieren. Habe leichtigkeit um Kinder erobern. Ich versuche, in meinen Handlungen, gutes mache für die nächste.
Geben Wert auf Familie, denn ihre Kinder lernen gutes Prinzip und kann mache die Welt besser.
Ich nehme Evangelisch-Lutherische Kirche teil und habe 24 Jahre und beendete mein Studium. In der freien Zeit, ich mag Bücher lesen, Zeichnen, Malen,Musik Hören, Fernsehen, sprechen und wandern mit meine familie und freuden.
In Jahr 2010 Ich begann zu arbeiten in einen Kindergarten, darin entstand meine liebe zu Kindern. Fühlte ob ich war ihre Mutter, die Kinder so klein, brauchen pflege und sorgfalt. Ich sorgte Kinder verschiedenen Alters von 5 Monaten bis 6 Jahre. Jetzt bin ich lehrerin habe erfahrung mit in 6 Jahren. Windeln zu wechseln, Baden, Anziehen Kinder, Füttern, spielen und park gehen mit kinders, waren Teil meiner täglichen Routine.
Ich würde die Gelegenheit haben, zusammenleben mit eine neue gasfamilie und weiter leben diese tolle Land. Ich hoffe bald sehen.

Liebe Grüße

Laura Teichmann   

11. September 2011, 17:14 Uhr

Hey liebes Cefelin-Team,

ich bin nun seit einem Monat in England bei einer ganz tollen Familie. Ich hab mich schon sehr gut eingelebt und noch keine Minute Heimweh gehabt.

Vielleicht ist es noch etwas zu früh, aber ich wollte jetzt schon mal danke sagen, für die Vermittlung und alles.
Ich bin wirklich froh, bei euch gelandet zu sein :)

Viele liebe Grüße aus Aylesbury ;)
Eure Laura

Patricia   

Sacramento, CA USA, 9. März 2011, 03:43 Uhr

Liebes Cefelin Team,

ich wollte auch mal Danke sagen. Ich bin nun seit zwei Monaten in Kalifornien und freu mich auf die weiteren 10 Monate hier. Die Familie ist super. Die Einführungstage in Washington D.C. sowie die APC hier sind und waren klasse.
Danke, das ich dank euch die großartige Chance bekomme habe, meinen Traum in die Realität umsetzen zu können.

DANKE an das ganze Cefelin- Team und besonderen Dank an Nadine. =)

Gaaaanz liebe Grüße aus Kalifornien

Patricia

Luise Annabelle   

Berlin, 3. Februar 2011, 20:57 Uhr

Hallo liebes Cefelin-Team!
Es ist jetzt schon fast ein halbes Jahr her, dass ich ein wunderschönes Jahr in Spanien verbringen durfte und dennoch hab ich immer noch super Kontakt mit meiner Gastfamilie und all den lieben Leuten, die ich dort kennen gelernt hab.
Ich wollte mich auf diesem Weg bei euch dafür bedanken, dass ihr immer da wart, wenn man euch gebraucht hat, auch wenn es nur kurz zum Reden war. Vielen Dank, dass ihr mir eine so liebenswürdige, nette und aufgeschlossene Familie vermittelt habt, die ich fest in meinem Herzen eingeschlossen hab.
Tausend Dank an euch!!!!!
Liebe Grüße an euch alle

Johanna    E-Mail   

Milton Keynes, 18. Dezember 2007, 00:22 Uhr

Liebes Cefelin-Team, liebe Nadine,
ich möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich bei euch für eure Unterstützung bedanken. Auch wenn ich leider ein bisschen Pech mit meiner Gastfamilie hatte, bin ich jetzt sehr glücklich untergekommen. Mir geht es sehr gut hier und ich bin wirklich dankbar, dass ihr mich so toll unterstützt habt, als es Probleme mit meiner Familie gab, und euer Menschenmöglichstes gegeben habt, damit ich so schnell wie möglich in eine andere Familie komme, die besser zu mir passt. So ein Service ist absolut nicht selbstverständlich und ich weiß ihn wirklich sehr zu schätzen.

Vielen Dank

Bei euch ist man wirklich gut aufgehoben.

Liebe Grüße,

Johanna

Admin-Login

Dies ist ein Gästebuch von: tompedo.de